© ProCamp Team / Dirk Hannemann 2014
HOME ABOUT BARCAMP TEILNEHMER BLOG BETAHAUS KONTAKT ProCamp Berlin  Barcamp für  professionelles Arbeiten  19./20.2.2015 betahaus

Zwei Tage “alles,

was funktioniert”

Top Job, Freunde, Engagement

für Umwelt und Gesellschaft -

wie bekommt man das alles

unter einen Hut?  Im betahaus

Berlin gibt es den Kick für Dein

persönliches Startup.

Das Barcamp, eine Un-Konferenz

“So kann ich nicht arbeiten!” , jeder kennt den Spruch. Und tatsächlich improvisieren wir im Job oft, wenn wir eigentlich mit Methode vorgehen sollten und gerne auf solide Erfahrung zurückgreifen würden. Ein neues Lernformat kann helfen, hier einen entscheidenden Schritt nach vorn zu tun und professioneller mit Herausforderungen des Alltags umzugehen. Das ProCamp Berlin ist organisiert als  Barcamp, es ist eine “Un-Konferenz”. Barcamps sind Veranstaltungen für große Gruppen, doch das ist schon die einzige  Gemeinsamkeit mit traditionellen Konferenzen. Auf Barcamps werden keine großen Reden gehalten, es gibt keine Keynote-Speaker. Experten sind die Besucher selbst. Es gibt auch keine vorher festgelegten Workshops. Das Programm wird erst am Ort von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern festgelegt. Jeder kann eine Session vorschlagen oder leiten. Sich einfach ein Thema für eine Session zu wünschen und dann finden sich Interessierte, das funktioniert auch. Alle sind eingebunden und bestimmen die Inhalte mit. Keine Minute Langeweile, jede Session ein Mehrwert, deswegen boomt das Format in kreativen und wissensintensiven Branchen wie IT, Medien, Social Media. Food entdeckt gerade das Format und die Dienstleistungsbranche. Alle Barcamps laufen auf Nonprofit-Basis.

betahaus, Wohnzimmer

der Start-Up-Szene

Das betahaus ist ein Co-Working Space in Berlin-Kreuzberg. Viele Selbstständige und Projektmitarbeiter aus dem Bereich Medien, IT und Telekommunikation mieten sich für Tage oder Wochen einen Schreibtisch, um in der Gemeinschaft mit andere innovativen Menschen zu arbeiten. Einge Start-Ups der bekannten Berliner Szene haben hier ihr Büro. Für zwei Tage schläft auch das ProCamp seine Zelte auf. Die Barcamp Area, der Innospace und auch alle anderen Räumlichkeiten des betahauses stehen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern für die Zeit des ProCamps offen.
MEHR INFOS
Das ProCamp Berlin ist offen für Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus allen Berufsgruppen, die sich über modernes Arbeiten und Leben austauschen möchten. Ob Du selbstständig bist oder angestellt, ob Du gerade die Karriereleiter emporsteigst oder aktiv bist im Ehrenamt, spielt dabei keine Rolle. Menschen, die Spaß am Gelingen haben und  noch gerne etwas dazulernen, sind herzlich willkommen. Fur Euch wurde das Format erfunden. Wir sehen uns, Februar 2015 im betahaus! Team ProCamp Berlin
HOME

Zwei Tage

“alles,

was

funktioniert”

Top Job, Freunde,

Engagement für

Umwelt und Gesellschaft - wie

bekommt man das alles unter einen

Hut?  Im betahaus Berlin gibt es den

Kick für Dein persönliches Startup.

Das Barcamp, eine Un-Konferenz

“So kann ich nicht arbeiten!” , jeder kennt den Spruch. Und tatsächlich improvisieren wir im Job oft, wenn wir eigentlich mit Methode vorgehen sollten und gerne auf solide Erfahrung zurückgreifen würden. Ein neues Lernformat kann helfen, hier einen entscheidenden Schritt nach vorn zu tun und professioneller mit Herausforderungen des Alltags umzugehen. Das ProCamp Berlin ist organisiert als  Barcamp, es ist eine “Un-Konferenz”. Barcamps sind Veranstaltungen für große Gruppen, doch das ist schon die einzige  Gemeinsamkeit mit traditionellen Konferenzen. Auf Barcamps werden keine großen Reden gehalten, es gibt keine Keynote-Speaker. Experten sind die Besucher selbst. Es gibt auch keine vorher festgelegten Workshops. Das Programm wird erst am Ort von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern festgelegt. Jeder kann eine Session vorschlagen oder leiten. Sich einfach ein Thema für eine Session zu wünschen und dann finden sich Interessierte, das funktioniert auch. Alle sind eingebunden und bestimmen die Inhalte mit. Keine Minute Langeweile, jede Session ein Mehrwert, deswegen boomt das Format in kreativen und wissensintensiven Branchen wie IT, Medien, Social Media. Food entdeckt gerade das Format und die Dienstleistungsbranche. Alle Barcamps laufen auf Nonprofit-Basis.
© ProCamp Team / Dirk Hannemann 2014
NAVIGATION MENU

betahaus, Wohnzimmer der

Start-Up-Szene

Das betahaus ist ein Co-Working Space in Berlin-Kreuzberg. Viele Selbstständige und Projektmitarbeiter aus dem Bereich Medien, IT und Telekommunikation mieten sich für Tage oder Wochen einen Schreibtisch, um in der Gemeinschaft mit andere innovativen Menschen zu arbeiten. Einge Start-Ups der bekannten Berliner Szene haben hier ihr Büro. Für zwei Tage schläft auch das ProCamp seine Zelte auf. Die Barcamp Area, der Innospace und auch alle anderen Räumlichkeiten des betahauses stehen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern für die Zeit des ProCamps offen.
MEHR INFOS ProCamp Berlin  Barcamp für  professionelles Arbeiten  19./20.2.2015 betahaus